programme für kinder 2016/ 2017

Barbara Rosenberger gastiert mit dem Teatro Vagabondo auch an Schulen und Kindergärten.

 

für kindergärten

 

a)

,,PIPPA und der CIRCUS"- eine sowohl turbulente als auch poetische Reise in die Manege... hier wird jongliert und balanciert, getanzt, gezaubert und furios musiziert. Das Publikum begleitet Pippa auf der Reise und schnuppert Circusluft. Das Programm ist eine lebhafte Mischung aus professioneller Zirkusartistk, Clownerie, Pantomime, viel Musik, Zauberei und auch ,Mitmachtheater'.

 

 

b)

,,FEE DONATELLA''- ein Zaubermärchen... Fee Donatella, eine sehr liebe aber leider sehr verwirrte Fee, wohnhaft neben dem Mond...am zweiten Stern von rechts...steckt in großen Schwierigkeiten. Sie kommt auf die Erde, weil sie hofft, bei den Kindern Hilfe zu finden... und mehr wird nicht verraten...

Eine besondere Geschichte mit Zauberei, Musik, Tanz , vielen Fragen und viel Lachen!

 

c)

,,THEATER im TRAUMSESSEL'':

Theater im Traumsessel ist eine Symbiose aus Theater, Artistik, Pantomime und auch Puppentheater.

Verschiedene Geschichten werden sowohl gespielt als auch mit Handpuppen erzählt.

In vielen Passagen werden die Kinder dazu animiert das Programm spielerisch mitzugestalten.